DIE CHANCE FÜR DEINEN VEREIN

Im Finale der Bürgermeisterschaft wird es auch in diesem Jahr die Spendenchallenge zusammen mit der Sparkasse Mainfranken geben. Letztes Jahr kamen in 48 Stunden 53.310 Euro Spendengelder für Vereine & Projekte in den beiden Finalgemeinden Kreuzwertheim und Unterpleichfeld zusammen.

Damit Du im Falle eines Finaleinzugs deiner Gemeinde auch mit Deinem Verein profitieren kannst, darfst Du Dich gerne schon auf dem Onlinespendenportal der Sparkasse Mainfranken Würzburg informieren. Die erste 5.000€ an Spendengeldern liegen bereits bereit durch die Sparkasse Mainfranken als Partner der Bürgermeisterschaft 2020! Also rede mit Deinen Vereinskollegen, welches Projekt ihr dieses Jahr gerne fördern würdet.

Was du brauchst:

  • einen Titel für Ihr Projekt (z. B. „Neue Ausrüstung für unsere Feuerwehrjugend“)
  • eine kurze und prägnante Beschreibung des Projektes
  • ein aussagekräftiges Projektfoto
  • Finanzierungsbedarf (Wofür wird das Geld benötigt?)
  • das Logo und eine kurze Beschreibung Ihres Vereins
  • eine Kopie des aktuellen Freistellungsbescheids vom Finanzamt
  • ein Foto vom Projektverantwortlichen

Folgende Voraussetzungen muss Ihr Projekt erfüllen:

  • Dein Verein/Organisation ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt worden.
  • Dein Projekt wird bei uns im Geschäftsgebiet umgesetzt (Stadt Würzburg, die Landkreise Würzburg, Main-Spessart und Kitzingen).

 

WICHTIG: Bitte noch kein Projekt anlegen bevor die Spendenchallenge offiziell von Radio Gong gestartet wird – informieren ist natürlich erlaubt. Wann genau Dein Projekt dann für die Spendenchallenge angelegt werden kann, werden wir von Radio Gong noch bekannt geben.

 

Weitere Informationen hier als PDF zum Download:

ANZEIGE

DAS SPENDENPORTAL DER SPARKASSE MAINFRANKEN

Die Radio Gong Bürgermeisterschaft 2020:
In Zusammenarbeit mit dem ONLINESPENDENPORTAL DER SPARKASSE MAINFRANKEN
Projekt anlegen, Spenden sammeln, Gutes tun!

Sparkasse Mainfranken – Gut für Mainfranken