Das Radio Gong Sommer Open Air 2020!

 

Gewinne das RADIO GONG SOMMER OPEN AIR! Beweist uns bei der Radio Gong Bürgermeisterschaft, dass DU und DEIN ORT das Zeug dazu haben COOLSTE GEMEINDE 2020 zu werden!

Hier kannst Du deine Vorschläge machen, warum ausgerechnet bei Dir um die Ecke gefeiert werden sollte. Schlag uns Deinen Ort vor und vielleicht spielt unser Headliner am 23.05.2020 vor deiner Haustür!

Gong hören und das Open Air für Deinen Stadtteil, Dein Viertel oder Deinen Ort gewinnen.

Die Radio Gong Bürgermeisterschaft 2020 in Zusammenarbeit mit dem Online-Spendenportal der Sparkasse Mainfranken – Gut für Mainfranken!

BEWERBUNGSENDE: 01.03.2020 12:00 UHR

ANZEIGE

DAS SPENDENPORTAL DER SPARKASSE MAINFRANKEN

Die Radio Gong Bürgermeisterschaft 2020:
In Zusammenarbeit mit dem ONLINESPENDENPORTAL DER SPARKASSE MAINFRANKEN
Projekt anlegen, Spenden sammeln, Gutes tun!

Sparkasse Mainfranken – Gut für Mainfranken

FAQ:

Was ist die Radio Gong Bürgermeisterschaft?

Ein Wettkampf zwischen Orten im Sendegebiet von Radio Gong, der als Gewinn das „Radio Gong Sommer Open Air“ 2020 möglich macht. Der Künstler, die Technik, die Bühne, die Promotion – all das übernimmt Radio Gong als Geschenk an die „Coolste Gemeinde 2020“. Außerdem coachen wir die Gemeinde, das Orga-Team und die Vereine und helfen so das Event bestmöglich zu organisieren und zu nutzen. Der Termin für das Konzert ist der 23.05.2020.

Wie groß wird das Open Air?

Da wir vorab nicht wissen, welche Gemeinde gewinnt und wie die örtlichen Gegebenheiten sind, ergibt sich das erst durch die Zusammenarbeit mit dem Ort. Das Open Air wird auf die Größe angepasst, die der Ort stemmen kann in Bezug auf Platz, Helfer und Parkplatzmöglichkeiten. Die vergangenen Events (2013-2019) hatten eine Größe zwischen 4.500 und 10.000 Besucher. Wichtig ist eine offene und ehrliche Zusammenarbeit mit Radio Gong und den beteiligten Experten, die von Beginn an mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Was bringt die Teilnahme?

Wir bringen Bewegung in ihren Ort und bringen Vereine, Ortsteile und Menschen zusammen. Erst mit kleineren Wettkämpfen, später mit größeren Herausforderungen z.B. eine große Spendenchallenge, die letztes Jahr den Vereinen der Gewinnergemeinde 47.685,-€ gesichert hat. Außerdem ist es die größte PR- und Eventkampagne, die der Ort gesehen hat. Wochenlange Berichterstattung, ein Großevent und der Fokus eines ganzen Sendegebiets auf die Gewinnergemeinde. Neben diesem großen Imagegewinn kann für die engagierten Vereine je nach Größe des Events und Konzeption der Veranstaltung ein Plus erwirtschaftet werden.

Wie ist der Ablauf?

Erster Schritt für die Teilnahme ist die Anmeldung auf unserer Homepage. Diese kann von jedem Bürger, Vereinsmitglied oder Verantwortlichen ausgehen kann. Nach der Anmeldung werden die Daten geprüft und ein erster Kontakt zum Rathaus aufgenommen. Unter allen Gemeinden, die sich für die Bürgermeisterschaft interessieren, wird in einem Voting auf unserer Homepage getestet, wie groß der Rückhalt und die Begeisterung ist. Bereits hier werden erste Kontakte geknüpft und von uns getestet, wie gut Zusammenhalt, Vereinsstruktur und Organisationstalent in den Orten sind. Die Wettkämpfe finden im Februar und März 2020 statt. Die Entscheidung, welcher Ort gewinnt fällt dann Mitte März. Ab da coachen wir die Gewinner bis zum gemeinsamen Event am 23.05.2020.